Zähler  

gerade online: 1
Besucher heute: 39
Besucher gestern: 124
Besucher gesamt: 283.617

Weihnachtsfeier in der TVM-Halle

Am vergangenen Samstag fand in der Turnhalle an der Bayerwaldstraße die alljährliche Weihnachtsfeier aller Abteilungen des TV Mallersdorf statt.

Foto: Weihnachtsfeier in der TVM-Halle

Vorsitzender Heinz Lanzendörfer konnte hierbei pünktlich um 16 Uhr ein volles Haus begrüßen und zeigte sich erfreut, dass sich so viele Mitglieder der großen Sportlerfamilie eingefunden hatten. Die "Weiherleit'n-Bläser", in diesem Jahr unterstützt von Sophia Prebeck und Amelie Hörer an den Saxophonen, stimmten mit weihnachtlichen Weisen auf die "Staade Zeit" ein. Ossi Glöbl erfreute die Besucher mit heiter-besinnlichen Weihnachts- u. Adventsgeschichten.

Im Rahmen der Feier wurden wieder zahlreiche Mitglieder für langjährige Vereinstreue (25 bzw. 40 Jahre) geehrt. Ebenso gab es Auszeichnungen für herausragende Leistungen der Nachwuchssportler in den Bereichen Leichtathletik, Turnen, Schwimmen und vor allem Kickboxen. Die "TVM-Starfighters" konnten hierbei wieder zahlreiche Erfolge auf nationaler bzw. internationaler Ebene erringen. Sogar der Europacup wurde heuer nach Mallersdorf geholt, was jedoch die Erfolge der anderen Abteilungen auf kreis- und niederbayerischer Ebene in keinster Weise schmälern sollte.

Als dann der "Hl. Nikolaus" mit seinem "Krampus" der Feier weihnachtlichen Glanz verlieh, leuchteten nicht wenige Kinderaugen, waren doch viele mit der Hoffnung gekommen, dass sie für ihre sportlichen Leistungen "reich beschenkt" werden. Vor allem die kleinen Fußballer (G- u. F-Junioren) wurden überwiegend mit Lob bedacht und sogleich vom "Nikolaus" aufgefordert, fleißig die Trainingseinheiten zu besuchen. Zum Schluss wurden an alle anwesenden Kinder Süßigkeiten verteilt und Vorsitzender Heinz Lanzendörfer wünschte allen Mitgliedern eine besinnliche Adventszeit und weiterhin viel Spaß am Sport im Jahre 2012.