TV Mallersdorf

Glänzende Leistungen der TVM-Turnerinnen

Am Samstag, den 14.10.2017, trafen sich 105 Turnerinnen aus sechs verschiedenen Vereinen in Straubing, um die Siegermannschaften bei der Gau-Liga im Gerätturnen zu ermitteln.

Foto: Glänzende Leistungen der TVM-Turnerinnen

Neben dem TV Mallersdorf waren auch noch Turnerinnen vom TV Geiselhöring, TSV Regen, TV Regen, FTSV Straubing und vom TV Deggendorf vertreten. In dieser Wettkampfart durften die Turnerinnen vorgegebene Übungen an den Geräten Sprung, Barren, Balken und Boden zeigen.

Im Jahrgang 2008 und jünger gingen 2 Mannschaften für den TVM an den Start: Hanna Zinnbauer, Girnger Emilia, Weikl Lea, Zeitler Antonia und Kammermayer Felicitas zeigten einen sehr starken Wettkampf und mussten sich nur dem TV Geiselhöring geschlagen geben. Sie reihten sich sehr knapp mit nur 1,95 Punkten weniger auf dem zweiten Rang ein. Der zweiten Mannschaft des TVM in dieser Jahrgangsklasse erging es ähnlich. Meyer Sarah, Salzberger Franziska, Fischer Amelie und Zue Magdalena turnten zum ersten Mal diese Wettkampfart und bewiesen ihr Können. Auch sie zeigten sehr saubere Übungen, landeten letztendlich auf dem vierten Platz hinter der zweiten Mannschaft des TV Geiselhöring und ließen die übrigen Vereine hinter sich.

Im Jahrgang 2006/2007 starteten ebenfalls Wettkampfneulinge für den TVM. Fischer Romina, Burkert Sophie, Jurinovic Lana, Burkert Julia und Schönhofer Emily zeigten trotz starker Nervosität saubere Übungen und landeten im guten Mittelfeld auf dem vierten Platz.

Die älteste Mannschaft des TVM startete im Jahrgang 2005/2004. Hier konnten Hierlmeier Anna, Kreitmeier Pia, Zeitler Christina und Radlinski Natalie mit tollen und sauberen Übungen glänzen und erturnten sich den hervorragenden ersten Platz mit fast 20 Punkten Vorsprung auf den zweiten Rang. Sie haben sich damit für den Regionalentscheid qualifiziert.
Im Jahrgang 2003/2002 startete nur eine Turnerin für den TVM: Blabl Amelie ging als Einzelturnerin an den Start. Sie erkämpfte sich mit tollen Übungen den 7ten Platz.