Mallersdorfer Leichtathleten sehr stark

In Aichach wurden am Sonntag die Bayerischen Jugend Blockwettkmpfe ausgetragen. Am Start war Marco Schwientek, der sich in der mnnlichen Jugend U16 / M14, Block Lauf, qualifiziert hatte.

Foto: Mallersdorfer Leichtathleten  sehr stark

In den Disziplinen 80 m Hrden, Weitsprung, 100 m Sprint, Schlagball und 2000 m erreichte er einen hervorragenden 5. Platz. Nur wenige Punkte trennten ihn vom Podest. Beim 2000 m Lauf und im Hrdenlauf konnte Marco seine Bestleistungen nochmals steigern. Mit einer Hrdenzeit unter 13 Sekunden qualifizierte er sich fr die Bayerischen Einzelmeisterschaften in Ingolstadt.

Am vergangenen Wochenende fanden in Vilsbiburg die Kreismeisterschaften im Drei- und Vierkampf statt. Die Athleten der Altersklassen U12 U16 konnten ihre Leistungen unter Beweis stellen. Mit einem Kreismeistertitel konnten sich Lili Stierstorfer und David Lffler schmcken. Beide gewannen in ihrer Altersklasse W11 und M11 souvern. Lukas Schwientek und Franz Wenzel belegten beide sehr gute zweite Pltze in ihrer Wettkampfklasse. Franz Wenzel konnte beim Hochsprung seine Bestleistung um 6 cm auf 1,59 m steigern. Einen spannenden Hochsprungwettbewerb lieferten sich auch Leni Beer und Lea Krippner. Beide bersprangen 1.33 m und setzten somit persnliche Bestmarken. Im Mannschaftswettbewerb der Mdchen U12 konnten Lili Stierstorfer, Laura Fleischmann, Verena Kammermeier, Anna Schmidbauer und Anna Obermeier einen tollen zweiten Platz belegen.