Erfolgreiche Leichtathleten

An Christi Himmelfahrt gingen die Mallersdorfer Leichtathleten in Kelheim an den Start und zeigten sich bei den Mehrkampf-Kreismeisterschaften der Schler A und C in guter Form.

Foto: Erfolgreiche Leichtathleten

Lea Krippner wurde im Dreikampf der elfjhrigen Schlerinnen Vizemeisterin. Dabei berzeugte sie vor allem mit ihrer Zeit von 7,93 s ber 50 m. Lukas Schwientek belegte im Dreikampf der Schler M10 den fnften Platz.

Eine Goldmedaille gab es fr Jana Wellenhofer im Vierkampf der Schlerinnen W14 (100 m: 13,81 s, Weit: 4,57 m, Hoch: 1,40 m, Kugel: 7,77m). Im gleichen Wettbewerb erreichte Lisa Prebeck trotz ihres Sturzes im 100-m-Lauf noch den dritten Platz.


Am Wochenende zuvor fanden in Mainburg wiederum frr die A- und C-Schler die Einzel-Kreismeisterschaften statt. Auch hier gab es fr den Mallersdorfer Leichtathletiknachwuchs sehr gute Ergebnisse.
Gleich zu Beginn konnten sich Lisa Prebeck und Jana Wellenhofer bei den Schlerinnen W14 ber einen Doppelsieg im Hochsprung freuen. Bei gleicher Sprunghhe (1,44 m) belegte Lisa Platz eins. Beim anschlieenden 80 m Hrdenlauf war es dann umgekehrt. In 13,57 s gewann Jana knapp vor Lisa. Den zweiten Kreismeistertitel sicherte Lisa im Weitsprung mit 4,49 m, Jana belegte hier Platz vier. Im 100 m Lauf erreichte Jana den dritten und Lisa den fnften Platz.

Mit Sophie Hrer und Adelina Bondarenko gingen zwei Debtantinnen in der Altersklasse W15 an den Start. Sophie erreichte im Weitsprung einen sehr guten dritten Platz und ber 100 m Platz sechs. Adelina landete im 100 m Lauf, behindert durch eine Verletzung, auf Platz sieben.

Meisterin des Kreises Landshut-Kelheim wurde auch Lea Krippner. Sie gewann den Hochsprung der elfjhrigen Mdchen mit 1,15 m. ber 50 m wurde sie dritte und sechste im Weitsprung. Einen erfolgreichen Tag hatte auch Lukas Schwientek bei den zehnjhrigen Schlern. Er wurde Vizemeister ber 50 m und erreichte Platz drei im 1000-m-Lauf und im Weitsprung.

Einen weiteren Kreismeistertitel holte sich mit einem souvernen Sieg die 4 x 100 m Staffel der Schlerinnen A mit Adelina Bondarenko, Lisa Prebeck, Sophie Hrer und Jana Wellenhofer.